Cityweite No collisions Zonen? NEIN DANKE!

    • ETS2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cityweite No collisions Zonen? NEIN DANKE!

      Hallo Leute,
      Seit gerade eben sind ja die städteweite no collisions zonen dazu gekommen und ich muss sagen das mir das überhaupt nicht gefällt, kaum sind die drin sind selten welche noch in einer stadt unterwegs die sich an irgendwelche regeln halten, wieso den auch, man kann ja niemanden rammen. Dazu kommt noch an einem Abgabepunkt das dort alle ineinander abgeben und das ja eigentlich nichtmehr teil des spiels ist. Ich habe mich gefreut das es endlich einen Truck simulator gibt den man online spielen kann und es beim abgeben des hängers oft nach der reihe wie es sein sollte von den leuten abgegeben werden. gut es gibt manchmal leute die sich nicht benehmen können aber deshalb gleich sowas? Ich mein das ist ein Truck Simulator und kein " fahr durch und park in meinem lkw Simulator" Durch das no collide cityweit ist es recht langweilig geworden da ich gerne mal an der abgabe teilweise realistisch abgeben konnte und die anderen nich einfach durch dich durch fahren. Das ist ein meiner meinung nach Wichtiger aspekt des spieles der dadurch entnommen wurde und den spaß sehr senkte. Es ist sehr schade weil es hat mir sehr spaß gemacht aber jetzt ist es in der stadt und bei der abgabe ein einziges regelbrechen und durcheinander gefahre. Ich bitte darum das die Citsyweite nocollision wieder rausgenommen wird. Wer meiner Meinung ist kann sich mir gerne anschließen und unter diesem thread ein " :@ " senden (ihr dürft natürlich auch eure Meinung drunter schreiben).

      Mit freundlichen grüßen [AZP]Philipp aka. Sven Z.
    • Ich bin deiner Meinung! Das mit den Städteweiten no collisions war zu viel!
      Aber wie master2die schon sagte ist das bestimmt erstmal eine Notlösung um dem Chaos engegen zu wirken!

      Hoffe das da noch eine Lösung folgt!
      MfG
      Tyroonis


      Man muß mit den richtigen Leuten zusammenarbeiten, sie achten und motivieren. Dauerhafter Erfolg ist nur im Team möglich.

    • Meiner Meinung nach und der meines Kumpels nehmen diese Zonen ziemlich den spaß am Multiplayer. Beim fracht abliefern ist das ja dadurch wie der singleplayer nur mit "bilder"fahrern. Ohne war es wirklich besser. Es Wär nur gut wenn die wieder raus kommen.
    • Ich sollte meine Meinung eig. nicht posten mache es aber.
      Ich finde diese Zonen gut den endlich ist man in der Lage seinen Auftrag "Pünktlich" mit Gewinn und ohne 20%/30% Schaden zu nehmen zu beenden.

      Natürlich ist das nicht Real aber ohne wenn dort dann 10-13 Fahrer stehen die Kreuz und quer auf der Straße und dem Ablade Zonen stehen weil, sie entweder kein Bock haben rechts an die Seite zu fahren oder Spaß daran haben mal ewig und drei tage zu brauchen.


      Ohne ist es so das fast jeder Auftrag Verspätung hat und man so gut wie kaum ohne Schaden davon kommt.
      Es seiden man kommt an ein Depot, wo nicht jeder zweite Auftrag hingeht.

      Solange die Masse sich nicht an die StVO halten, kann weil, sie vermutlich noch zu Jung ist oder denkt das Es eine renn Simulation ist bin ich gegen eine Abschaffung.
      Wenn sich die Mehrheit daran hält, kann es von mir aus auch wieder weg. Aber ich denke, solange es nur einen Server gibt und die Mehrheit der Spieler sich nicht auf, andere Ausweiten kann wird es so mit dem Chaos bleiben.


      Das hat dann auch nichts mehr mit dem echten Zutun egal ob No Co Zone oder nicht.
      Am besten wäre es wenn es nicht nur einen Abgabe punkt gibt an der Firma, sondern vllt. 2-3.
    • Ich finde es derzeit eher besser mit den großen No Damage Zonen. Warum?:
      Davor konnte man 20-30min warten, bis man endlich mal Abliefern konnte, weil die meisten (tschuldigung) einfach zu Dumm zum Rückwärts einparken sind und sich andauernd querstellen. Ich brech mich zwar jetzt nicht direkt in die Meute rein, um meine Fracht abzugeben, aber nun geht es wenigstens schneller von Statten.

      Achja und Thema realität: Ich kann mich nicht dran erinnern jemals in der Realität gesehen zu haben, dass 20 Fahrer die Straßen blockieren, weil sie die Lieferung durch unfähige Fahrer nicht abgeben konnte. :P

      Nichts desto trotz ist es dennoch keine dauerhafte Lösung. Da fällt irgendjemanden bestimmt eine bessere Idee ein. Denn wenn wir ehrlich sind, sind beide Wege total Blöd; Ohne die Zonen wird gedrängelt, man kommt zu Spät und womöglich noch mit Schaden an. Mit den Zonen ist es nur ein großes durcheinander und unrealistisches Verhalten.
      - Und ab jetzt hälst du Schnauze, Gerd! Das ist VBT und du nur Dorfrapper! Du klingst bisschen nach Entetainment, nur noch schlechter. Geh weiter Cocks lecken, du Rotzbengel, is' doch besser. Das ist Streichholz gegen Deutschlands Brock Lesnar! -
    • Wollte mich auch mal kurz dazu äußern. Mir und meinem Freund wurde gestern ziemlich der Spaß genommen vor dem Update. Wenn man so die Leute sieht, die einfach auf der falschen Straßenseite fahren oder einfach auf der Straßen stehen in den Städten und mit satten 100 km/h über die Straßen in der Stadt über rot heizen, dann kann ich das Update erstmal nur befürworten. Und wenn man bedenkt, wie viele ständig an der Werkstatt standen ... Kann da nur eine Situation beschreiben. Ich stand dort einfach nur und habe geparkt, also die LKWs anfingen durch die gegend zu fliegen. Einer traf mich natürlich. Oder dass sie mir einfach in der Stadt hinten reingefahren sind und ich dadurch 100% Schaden hatte macht besonders Spaß. Ich kann nur sagen, dass mein Freund am Ende des Tages 600.000 Minus gemacht hat. Ich finde, dass das Update zur Zeit Sinn macht, auch wenn es viel "nimmt".
    • Testversion

      Ich möchte mal kurz Feststellen, das die Jungs hier NUR eine Alpha-VERSION am start haben. Manche Firmen können das nicht so gut. Auch werden hier fast (Stündlich) update´s gemacht.
      In diesem Status werden viele Fehler und Misstände durch unser zutun erkannt und entsprechend behoben.

      Ich denke wir alle sollten dankbar sein überhaupt eine so stabile Version vorzufinden.

      Und die die nur am Motzen sind können ja per PAYPAL was spenden damit alles schneller geht :)

      Andreas
      ACDL-Trucking GmbH

      >In-Game Admin<

    • Danke @Simracer01: !

      Es wird wohl kaum dieses Mechanik in das Spiel eingebaut, damit etwas geraubt wird, sondern weil es direkt von Nöten ist.

      Spenden könnt ihr übrigens auch direkt über ets2mp.de, denn wer den Mod unterstützt, der bekommt als Dank auch ne schicke Nutzergruppe im Forum.
      Mehr dazu hier: forum.ets2mp.de/index.php?page=PaypalDonation

      Grüße :)
    • Also das es Leute gibt, die das mögen und welche die es nicht mögen war ja klar.
      Ich persönlich finde es auch eigentlich total mies - MÖCHTE COLLI WIEDER

      Nur mal ein Beispiel:
      Gestern bin ca. 900 km gefahren ohne schaden usw. dann beim Abliefern ist natürlich gleich alles auf 100% Schaden gekommen. (LKW und LADUNG)
      Klar regt man sich kurz auf aber was soll es, es ist halt nur eine Alpha und das eine ziemlich stabile.

      Lieber habe ich es aber so, als wenn mir das 5 LKW`s auf meiner Spur entgegen kommen und durch mich sausen können.
      Ich bin einer der realistisch fahren möchte und wenn es sein muss halt mit 100% Schaden^^ Kann man alles wieder reparieren

      Wer ohne Schaden fahren möchte und nicht 20 min warten will, sollte auf den Singleplayer zurückgreifen. Meine Meinung und ich weiß das die nicht jedem passt ^^
    • Mir is klar das hier alle irgendwo recht haben und ich will ja nicht sagen das es mir nie passierte das der truck schrott war aber zuspät kam ich nie obwohl ich mich an die stvo gehalten habe und das nach deutschen regeln (autobahn 80 landstraße 60-70). Beim einparken mal ein bisschen zu warten ist doch auch nicht schlimm, nach ewiger fahrt sogar ganz schön und ganz im rnst, wenn man mal zerstört wird. Was solls. Zur werkstatt und wieder zurück. Mich stört das nicht. Pünktlich komm ich trotzdem immer.
    • Es ist aber vorallem für "Neulinge" (die sich gerade erst selbständig gemacht haben und noch keine Hunderttausend auf dem Konto haben) eben nicht so "einfach" den LKW jedesmal aufs neue zu Reparieren. Da geht man schnell mal ins Minus, ist ja sicherlich auch sehr Spaßig, wenn man die ganze Zeit nichts auf der Tasche hat, es aber durch solche Probleme nicht anders Lösen kann. Und diesen leuten den MP zu Verbieten, fände Ich dann zum Beispiel wieder viel zu grob^^
      - Und ab jetzt hälst du Schnauze, Gerd! Das ist VBT und du nur Dorfrapper! Du klingst bisschen nach Entetainment, nur noch schlechter. Geh weiter Cocks lecken, du Rotzbengel, is' doch besser. Das ist Streichholz gegen Deutschlands Brock Lesnar! -
    • Ich hatte mir angewöhnt, das Spiel zu speichern, bevor ich auf einen Speditionshof gefahren bin, oder auch während der Warterei. Vielleicht gibts ja irgendwann mal eine Schranke, die maximal 2 oder 3 LKW´s auf den Hof läßt :D
      Beste Grüße
    • Wenn die Entwickler möglichkeiten hätten Schranken zu Mappen und diese script fähig machen können hätte ich auch noch eine Idee.

      Eine Warteschlange für alle die da vor stehen (Somit gibt es kein Gedrängel wer zuerst durch kommt) > Man fährt zum Punkt in der Stadt für die Spedition und wartet dann bis man dran ist.
    • Die "Cityweite" No Collision Zone ist nur eine Notlösung, weil man bei 3000 Spielern nie abladen könnte.. Ich bin einer der immer wartet und erst am Ende abladet, das Problem ist, dass es gar kein Ende gibt.. Es kommen ja die ganze Zeit neue Fahrer und wollen abladen. Der Entwickler meinte das diese Cityweite No Collision Zone nur eine Notlösung ist, wahrscheinlich wird es später die No Collision Zone nur bei den Repair Stations und bei den Abladepunkten geben.
    • Mir persönlich gefällt das jetzt auch nicht so gut muss ich sagen weil wie schon erwähnt sich einfach kaum noch jemand an Regeln hält. Das lässt den spielspaß auf jedenfall sinken aber lassen wir und mal überraschen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so bleibt :)
      ©Brotecular