Ist mein PC gut?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sry das ich jetzt erst schreibe kam gestern nicht mehr auf die Seite hier..
      Billig ist das Netzteil eigentlich nicht und ich dachte ich könnte es weiter nutzen solange es hält
      und tut was es soll.
      Ich denke ich warte noch ein wenig und wenns dann draußen ist, werde ich wenn nötig aufrüsten.
      Bei Prozessor hatte ich zb an nen i5 4670k gedacht.
      Beim Mainboard das Asrock Z87 Extreme, und eine GTX770/780.
      Ne kleine SSD mit 250gb fürs System und wichtige Programme/Spiele und den Rest kann man ja dann sehen.
      Wäre das ok?


      Und hätte da mal so ne Frage am Rande, wenn ich zum Beispiel Crysis 3 spiele und CPU und Grafikkarte arbeiten müssen
      kommt der auf max.~50 (CPU) und ~79 Grad (Graka)
      Is das zu viel?
    • Patrick schrieb:

      Und hätte da mal so ne Frage am Rande, wenn ich zum Beispiel Crysis 3 spiele und CPU und Grafikkarte arbeiten müssen
      kommt der auf max.~50 (CPU) und ~79 Grad (Graka)
      Is das zu viel?
      CPU 50 Grad ist inordnung und bei Nvidia 79 Grad ebenfalls. Alles in normaler Bereich. In Sommer wenn es extrem warm wird. Kann sich die werte erhöhen.

      Selbst im Sommer tut sich mein PC Gehäuse aufheizen :D
    • Und die 295X2 kostet 400€ mehr als die GTX Titan Black.
      Und ist 121% schneller als die GTX Titan Black. :D

      / / EDIT
      Die einzige aktuelle Nvidia Karte die sich lohnt ist wie Akku sagt die GTX 770.
      Alles andere lohnt sich nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Apfelsaft ()

    • mein gedanke war eher eine AMD cpu zu nutzen da diese höhere taktraten unterstützen, und da die meisten games eh nur 4 kerne nutzen, am wichtigsten ist mir aber ein MB das meine graka voll ausnutzen kann (PCI-E 3.0) , leider habe ich dafür kein MB gefunden das einnen AMD3+ sockel hat da ich mir eigentlich das kaufen einer neuen CPU sparen wolte
    • Apfelsaft schrieb:

      @King:
      Die Taktraten sind nicht alles.
      Das ist die MB cache.
      Es gibt AM3+ Sockel die 8 MB Cache haben.
      z.B die Achtkerner(Wobei die eher zum rendern von Videos sind)
      Oder den FX 4350 oder FX 6350.

      Die Taktraten spielen auch eine Rolle. Dürfen auch nicht zu niedrig sein.

      Aber 6MB Level 3 Cache oder 8MB Level 3 Cache macht kein großen unterschied.
    • @Akkulaus:
      Das ist mir bewusst ^^
      Bloß sind die Taktraten nicht so wichtig wie die MB Cache.
      Oder wieso sind AMD CPU's schlechter von der leistung her als Intel CPU's? ^^

      Ahja zum Thema Arma 3 falls jemand deswegen ein PC will.
      Hier mal was von PCGH.
      DayZ, 1920x1080, FXAA Sehr Hoch, AF Sehr Hoch, "Strandspaziergang"

      TESTSYSTEM: Intel Core i7 4770K, Z87, 8.0 GiB DDR3-1600, Win7 x64 SP1, Catalyst 13.2 respektive Gef. 332.21


      • Geforce GTX 780 Ti 3,0 GByte: | 55 Fps Min. | 60 Fps Avg.
      • Radeon R9 290X 4,0 GByte: | 54 Fps Min. | 59 Fps Avg.
      • Geforce GTX 780 3,0 GByte: | 53 Fps Min. | 57 Fps Avg.
      • Geforce GTX 770 2,0 GByte: | 34 Fps Min. | 41 Fps Avg.
      • Radeon HD 7970 GHz 3,0 GByte: | 36 Fps Min. | 38 Fps Avg.
      • Geforce GTX 670 2,0 GByte: | 31 Fps Min. | 38 Fps Avg.
      • Radeon HD 7950 3,0 GByte: | 33 Fps Min. | 34 Fps Avg.
      • Radeon HD 7870 2,0 GByte: | 27 Fps Min. | 29 Fps Avg.
      • Radeon HD 7850 1,0 GByte: | 21 Fps Min. | 24 Fps Avg.
      • Radeon HD 6950 2,0 GByte: | 20 Fps Min. | 22 Fps Avg.
      • Geforce GTX 570 1,3 GByte: | 19 Fps Min. | 22 Fps Avg.
      • Geforce GTX 560 Ti 1,0 GByte: | 16 Fps Min. | 19 Fps Avg.