Vorsicht vor Pinken Trucks!

  • ETS2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorsicht vor Pinken Trucks!

    Eine ganz wichtige mitteilung!
    Mir ist im WWW dieses Video zu augen gekommen:

    [video]http://www.youtube.com/watch?v=2JLZM9mkjqk&feature=youtu.be[/video]

    Hierbei Handelt es sich um zwei Spieler, die kein Interesse für ernstes Fahren zeigen, und mit denen ich Gott sei dank nichts zu tun habe.
    Ich habe diese "Raudis" schon einmal mit meiner kleinen Van Trust truppe gesehen und Taufe sie nicht ohne grund die "pinke Mafia" weil das mit Fahren nichts mehr zu tun hat.
    Sie nehmen weder uns noch das spiel noch den MP ernst, und das sieht man nicht nur bei den beiden im Video sondern auch den anderen die Dazu gehören.
    Das war nur eine warnung! wenn ihr sie auf der Straße seht, umfahrt sie weiträumig und haltet abstand! Vermeidet jeglichen kontakt, denn wir haben schon schlechte erfahrungen mit den "Pinken" gemacht! :cursing:
    HONDA Accord 2.0L 30th Edition CL7 :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Black Dragon () aus folgendem Grund: Titel der Situation angepasst

  • das ist schrecklich! als ich zu beginn im MP alleine unterwegs war ist mir auch mal ne 3er gruppe entgegen gekommen! aber selbst als ich mit Calileo und meinen Jungs da im Convoi unterwegs bin und man einen(!!) Volvo sieht der ganz klein und harmlos wirkt, merkt man das die es nicht auf ernstes spielen abgesehen haben! Die schlängeln rum, rammen einen, schneiden einen das ist der Wahnsinn!
    HONDA Accord 2.0L 30th Edition CL7 :D
  • Ich habe mir nach meinen rund 22.000 km Strecke im MP inzwischen angewöhnt, im Falle einer Überholung zur Hälfte auf den Standstreifen zu wechseln, damit der Überholende 1,5 Spuren hat und einer Kollision so bestmöglich ausgewichen wird (viele haben einfach nicht ihren LKW und Auflieger vernünftig unter Kontrolle, wie an den beiden Deppen im o.g. Video gut erkennbar ist). Wenn ich sehe, dass ich abfahren oder einfach bremsen muss, nutze ich die kleinste Stufe des Retarders, um das Dauerbremslicht zu aktivieren.
    Insgesamt konnte ich damit inzwischen 90% an ungewollten Kollisionen durch Überholende vermeiden, es muss schließlich nur ein kurzer Lag kommen (ein "ruckeln") und schwupps kann keiner von beiden die exakte Position des jeweils anderen feststellen.
    Edit: Außerdem fahre ich sowieso nur max. 83 km/h (meist 82 km/h) bzw. auf Landstraßen 60-63 km/h.

    Vielleicht hilft diese extrem umsichtige Fahrweise jemandem. :)
    Eben hat ein A8 auf der A7 einen A6 überholt und ein A5 hat gehupt, da er nicht auf die A4 konnte und der A3 die A2 nehmen musste.



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wörki ()

  • Ich muss sagen Glück dass ich noch keinem der begegnet bin und zum Glück waren alle geisterfahrer die mir entgegenkamen bisher nicht auf rammen aus. Was soll man dazu sagen ? Kann man die nicht bannen bzw. melden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Rene18M
  • Da gibt es aber viel mehr verrückte also nur diese im Video.

    Was ich mich frage ist, warum spiele die noch dieses Game wenn die eh nur am Cheaten sind ? (man achte auf dem Kontostand !)

    Und genau deshalb ist denen auch egal wie sie die Ladung von A-B und C-D bringen.

    Steam sollte solche Leute einfach nur bannen und fertig.
  • Rene18M schrieb:

    Was soll man dazu sagen ? Kann man die nicht bannen bzw. melden.
    Klar kannst du das. Rufe mit TAB die Liste der umligenden Spieler auf und schaue anhand der Distanzangabe, um welchen Spieler es sich handelt. Diesen Namen schreibst du dir auf (wobei bei russischen Namen es wohl schwierig wird, den Namen zu schreiben - keine Ahnung wie das hier klappen soll).
    Soweit im Chat die Meldung kommt, dass ein Admin online kommt, kannst du ihn mit /PN NAME TEXT-Deiner-Meldung privat kontaktieren, so dass dieser Spieler daraufhin sanktioniert wird. Viele fertigen deshalb auch Videos ihrer Fahrten an, um im Nachhinein die Meldungen vollziehen zu können.

    Ich frage mich nur, wie bei dieser Form von Meldung einem Missbrauch vorgebeugt werden kann? Theoretisch kann doch jeder ankommen und sich über einen Spieler beklagen. Wenn kein Beweismaterial und kein Meldesystem (theoretisch könnte man dafür ein Bug-Tracking-System [BTS] umwandeln) verlangt wird, ist hier der Missbrauch durchaus möglich und auch naheliegend. Die Beweislast obliegt damit dem Schuldigen, ganz im Gegensatz zur regulären Weise "In dubio pro reo", also "im Zweifel für den Angeklagten". :S



    Nachtrag

    d@d1881 schrieb:

    Was ich mich frage ist, warum spiele die noch dieses Game wenn die eh nur am Cheaten sind ? (man achte auf dem Kontostand !)


    Ich habe mir auch einfach 20 Mio. gecheatet, denn bei den häufigen Crashes benötigt man schon ordentlich an Kleingeld. Außerdem bringen deine Fahrer ja kein Geld nach Hause, da sie - allen Anschein nach - im MP deaktiviert sind, aber du trotzdem ihren Lohn bezahlen musst. Dir fehlt somit eine große Einnahmequelle, was es schwierig macht, Garagen zu kaufen, um damit zukünftig günstiger tanken zu können.
    Eben hat ein A8 auf der A7 einen A6 überholt und ein A5 hat gehupt, da er nicht auf die A4 konnte und der A3 die A2 nehmen musste.



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wörki ()

  • Habe auch bemerkt das es leider immer schlimmer wird. Vor allem wenn der Server rappel voll ist zu den Stoßzeiten.

    Wenn schon 4 Solo LKWS oder auch schon 2 Stück einen verfolgen oder entgegen kommen muss man echt aufpassen... Hab mein Fahrzeug 4 mal kaputt gemacht bekommen und konnte nichts tun trotz Admin Report...

    Das ist aktuell was mit den Spiel Spaß raupt...
  • Wenn irgendwelche Crashes sind wozu man nichts kann, kann man auch einfach mal Neu laden ;)

    Geld Cheaten kommt für mich nicht infrage, den wo bleibt da noch der Reiz am Spiel !?

    Bin jetzt Level 24 und habe kein Problem mit Geld sorgen.

    Gesendet via Tapatalk mit Galaxy S4
  • d@d1881 schrieb:

    Geld Cheaten kommt für mich nicht infrage, den wo bleibt da noch der Reiz am Spiel !?

    Bin jetzt Level 24 und habe kein Problem mit Geld sorgen.


    Wir sprechen uns wieder, wenn du 50 Fahrer hast, denen du Lohn zahlen musst, obwohl sie inakativ/deaktiviert sind. Deine eigenen Tank- und Reparaturkosten harmonieren noch mit deinem Gewinn, aber wenn du einmal diese Fahrer alle bezahlen musst, wird es knifflig, dato wird dein Geldstand nach und nach sinken trotz aktiven Fahrens. ;)
    Um das kompensieren zu können MUSST du dann zwangsläufig cheaten, solange zumindest dieser Bug nicht gefixt wurde.
    Eben hat ein A8 auf der A7 einen A6 überholt und ein A5 hat gehupt, da er nicht auf die A4 konnte und der A3 die A2 nehmen musste.



  • Zum Thema Bannen haben wir uns in der Truppe schon oft den Kopf zerbrochen, bekomme schon Ärger mit der Kasse.
    Ich weiß nicht ob es Umsetzbar ist aber da der MP, ich kürz mal ab, an den Steam-Account gebunden ist, wäre es ein leichtes diese zu Bannen.
    Selbst wenn sie sich einen neuen Account zulegen bei Steam müßten sie das Game nochmals kaufen, da es ja an einem Account gebunden ist uns somit nicht übertragbar.

    Was das Cheaten betrifft muß das jeder für sich selbst entscheiden, denn das ist eigentlich das kleinste Problem hier.

    MfG Calileo (D)
  • [BD] Wörki schrieb:

    d@d1881 schrieb:

    Geld Cheaten kommt für mich nicht infrage, den wo bleibt da noch der Reiz am Spiel !?

    Bin jetzt Level 24 und habe kein Problem mit Geld sorgen.


    Wir sprechen uns wieder, wenn du 50 Fahrer hast, denen du Lohn zahlen musst, obwohl sie inakativ/deaktiviert sind. Deine eigenen Tank- und Reparaturkosten harmonieren noch mit deinem Gewinn, aber wenn du einmal diese Fahrer alle bezahlen musst, wird es knifflig, dato wird dein Geldstand nach und nach sinken trotz aktiven Fahrens. ;)
    Um das kompensieren zu können MUSST du dann zwangsläufig cheaten, solange zumindest dieser Bug nicht gefixt wurde.

    So weit wird es nicht kommen, da ich nie diese Anzahl an Fahrer haben werde ;)
  • Richtig Cali! Wie du selber auch schon beim voicechat sagtest, über Steam ist das bannen die beste möglichkeit. Ich persönlich schließe mich dem an, denn so wird die Zahl der Missbräuche geringer. Was das Cheaten betrifft, bin ich eigentlich auch gegen. allerdings kostet einen der MP wirklich so viel "ingame"-geld, dass man ohne cheaten nicht durchkommt. im SP ist Cheaten für MICH ein tabu...das habe ich nicht nötig, ich bin gut vorran gekommen, aber im MP bleibt mir kaum was anderes übrig.
    andererseits muss man keine Fahrer einstellen wenn man nicht will, diese bringen einem im MP ja eh nichts, außer rote zahlen :D
    HONDA Accord 2.0L 30th Edition CL7 :D
  • Ich fahre auch mit ein Heruntergeladenes "Savegame" ich sehe, das aber auch nicht als Grund für eine "Abwertung" zumal die schnell Aufträge aktuell ja eh abgeschaltet sind.
    Und solange es eine "Alpha", "Beta" ist muss man immer mit rechnen, dass man evtl. bei dem nächsten Update von neu Anfangen muss.

    Aber das hat jetzt auch nicht mehr viel mit dem Thema zutun, weswegen ich bitte, jetzt zum eigentlichen der Warnung zurückzukommen.
    Ich halte den Titel für nicht ganz richtig aber auch nicht für falsch.
    Ich bin eher der Meinung man sollte nicht fern bleiben, sondern wenn man sie sieht, verfolgen bzw. ein Video starten und diese Aufnehmen und am Ende mit der "TAB" Ansicht diese 2 Fahrer einem Admin melden damit sich in Zukunft nicht jeder vor dieser pinken Lkws fürchten muss und nicht andere unbeteiligte welche dieselbe Lackierung haben ausgegrenzt werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DogZone ()

  • Ich hatte einen von denen schon gesehen. Stand an der Werkstatt. Wo er weg ist bin ich hin. Als ich zurück kamm bin ich im Boden versunken weil er sich auf das Symbol gestellt hat. Schaden knapp 190.000 €

    Also ich wäre auch dafür das diese bei steam gebannt werden. Weil so ist es nicht mehr sicher ingame
  • Cheaten eben das beeinflusst ja nicht den Spielverlauf der anderen, ok jemanden bannen die man ingame trifft und die ein völlig falsches verhalten aufweisen das ist schon schwieriger aber wenn die Leute schon Videos von ihren aktionen machen dann ist doch der Beweis auch schon da
    Mit freundlichen Grüßen
    Rene18M